Er hat die Bullen erschossen und 2 Menschen getötet! Weitere schockierende Details wurden enthüllt

0 150

Es wurde festgestellt, dass er nach der Tötung von Ergül Maden, dem Freund des Verdächtigen, auch seinen Freund Celal M. erneut in Küçükçekmece tötete. Es wurde bekannt, dass der 17-jährige AA, der bei diesem Vorfall mit dem Verdächtigen zusammen war, ebenfalls in Haft war. Infolge dieser Entwicklung stieg die Zahl der von dem Verdächtigen getöteten Personen auf 3. Die Vernehmung der beiden Verdächtigen, die zusammen mit İtimat Güler festgenommen wurden, die von ihrem Schweigerecht bei der Polizei Gebrauch gemacht und keinen Dolmetscher abgegeben hatte, dauert an.

EIN MEHR MORD BESETZT

Ein weiterer Mord an İtimat Güler, der 2 Menschen in Başakşehir tötete und 2 Menschen verletzte, zwei Polizisten in Fatih erschoss und unter dem Viadukt erwischt wurde, wo er sich versteckte, ist aufgetaucht. Es wurde festgestellt, dass der Verdächtige, nachdem er seinen Freund Ergül Maden am 19. September 2022 gegen 03:00 Uhr getötet hatte, den 17-jährigen AA mitnahm und zu seinem Freund Celal M. ging, der sich diesmal in Küçükçekmece aufhielt. Als Ergebnis der Diskussion in der Mitte des Verdächtigen wurde festgestellt, dass er Celal M. getötet hatte, indem er ihn mit einer Pistole erschoss.

VERSTECKTE ANFRAGE AKZEPTIEREN KEINE LEADS

Bei den polizeilichen Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Verdächtige daraufhin zur Wohnung seines Onkels ging und versuchte, sich zu verstecken, aber als er die Reaktion sah, tötete er diesmal seine Tante Güllü Güler und erschoss und verwundete dann seinen Schwager Adem Zirve und seine Frau Sevim Zirve, die im selben Gebäude wohnten.

Die Verdächtigen werden in der Abteilung für Öffentliche Sicherheit, Leiter des Mordbüros, verhört.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.