Eines der Autos, die in Çekmeköy kollidierten, fuhr in die Arbeitsstätte! Diese Momente sind vor der Kamera

0 131

Der Unfall ereignete sich gegen 23.15 Uhr auf der Cumhuriyet Mahallesi, Çağdaş Caddesi. Dem Argument zufolge kollidierte das Auto mit dem Kennzeichen 34 LU 7646 von Okan Celik, der von der Democracy Street kam, mit dem Auto mit dem Kennzeichen 34 EGT 654, das von Okan Yakup gefahren wurde, der von dort fuhr Çağdaş Caddesi in Richtung Şile. Das Auto von Okan Yakup, der von der Wucht des Aufpralls weggeblasen wurde, fuhr auf der Straße in einen Arbeitsplatz.

AUF DER ÜBERWACHUNGSKAMERA WIEDERGEGEBENER MOMENT DES UNFALLS

Nach dem Unfall wurden Polizei, Feuerwehr und medizinische Teams zum Unfallort geschickt. Bei dem Unfall stiegen 2 Personen, die sich in dem Auto befanden, das den Arbeitsplatz betrat und leicht verletzt wurden, aus eigener Kraft aus dem Auto aus, und 1 Frau blieb im Auto stecken. Die Frau, die von den Einsatzkräften der Feuerwehr aus der Einklemmstelle geholt wurde, wurde nach dem ersten Einsatz vor Ort mit dem Rettungswagen zu Kartal Dr. gebracht. Er wurde ins Lütfi Kırdar City Hospital gebracht. Der Moment des Unfalls spiegelte sich Sekunde für Sekunde in den Überwachungskameras eines Arbeitsplatzes auf der Straße.

. Auf den Bildern war zu sehen, dass der Motorradfahrer, der sich zum Unfallzeitpunkt auf der Straße befand, den Unfall im letzten Moment überlebte und das Auto mit dem Kennzeichen 34 EGT 654 durch den Aufprall weggeschleudert wurde Absturz, betrat den Arbeitsplatz.

BÜRGER, DIE SICH ÜBER UNFÄLLE AUF DER STRASSE BESCHWEREN Immer wieder kamen Unfälle an einer Stelle und baten um Signalisierung auf der Straße. Ein Bewohner der Nachbarschaft, der sagte, dass 4-5 Unfälle im Monat passieren, sagte: „Ich wohne hier, wir sind durch den Lärm aufgewacht und schnell nach unten gegangen. Es ist ein Sockel, um hier Licht zu haben. Ich bin gerade erst hierher gezogen, hier gibt es mindestens 4-5 Unfälle im Monat. Manche haben gebrochene Beine, manche haben gebrochene Beine. Hier sind schon einige Menschen gestorben. Hier ist eine Ampel vorgeschrieben. „Es gibt 5 Verletzte bei dem Unfall heute Abend“, sagte er. Ein anderer Bürger sagte: „Vor zwei Wochen gab es hier einen Unfall. Hier passieren immer wieder Unfälle“, sagte er. (DHA)

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More