Ein junges Mädchen, das in Adıyaman aus dem 3. Stock stürzte, kam ums Leben

0 127

Den erhaltenen Informationen zufolge verlor Fatma Miraç Narin (17), die im Bezirk Altınşehir wohnt, ihre Stabilität und stürzte, während sie aus dem Fenster ihrer dreistöckigen Wohnung schaute. Das schwer verletzte junge Mädchen wurde nach dem ersten Eingreifen der vor Ort eintreffenden Gesundheitsteams in ein privates Krankenhaus in der Innenstadt gebracht. Die hier behandelte Fatma Miraç Narin konnte trotz aller Eingriffe nicht gerettet werden und verlor ihr Leben. Die Beerdigung des jungen Mädchens wurde nach den Prozessen in die Leichenhalle des Krankenhauses gebracht. Die Ermittlungen in der Angelegenheit dauern an.

Milliyet

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More