Diebstahl aus dem Kleidersparschwein in Üsküdar!

0 51

Im Stadtteil Barbaros in Üsküdar haben gestern mittag ein Mann und eine Frau, die einen Rikscha-Motor fuhren, die übriggebliebenen Kleider für Bedürftige geleert, indem sie ihr Kind in das Sparschwein für Altkleider steckten.

In der Zwischenzeit ließen die Frau und das Kind, die bemerkten, dass die Leute um ihn herum ihn mit ihrer Handykamera beobachteten, einen Teil ihrer Kleidung auf dem Boden liegen und gingen schnell weg.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More