Die Zahl der Pflegefamilien in Diyarbakir beträgt 315

0 38

Familien, deren Kinder von der Terrororganisation PKK in die Berge entführt wurden, starteten im September 2019 vor dem HDP-Provinzpräsidium von Diyarbakır eine Kinderwache.

38 Familien wurden während der 1126-tägigen Mahnwache mit ihren Kindern wieder vereint. Die Zahl der wachhabenden Familien beträgt 315, darunter Vater Yasin Baş, der für Hasan kam, der 2015 im Alter von 18 Jahren in Nusaybin, Mardin, entführt wurde, und Sedika Alkan, der für seinen entführten Sohn Ercan İlhan kam als er 18 Jahre alt war, in Yüksekova, Hakkari, im Jahr 2008.

Familien aus Mardin und Hakkari wurden von Familien begrüßt, die auf ihre Kinder aufpassten. Als er hier sprach, sagte Yasin Baş, dass sein Sohn bei den Hendek-Vorfällen im Jahr 2015 einen Tag lang nicht ins Haus gekommen sei und sie dann keine Nachricht erhalten hätten.

Sedika Alkan, die an der Kinderwache für den 2008 entführten Ercan İlhan teilnahm, sprach auf Kurdisch und bat ihren Sohn zu kommen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More