Die Zahl der Inhaftierten wegen sexuellen Missbrauchs von Mädchen in Zonguldak stieg auf 14

0 85

Gruppen der Direktion für Öffentliche Sicherheit der Polizeibehörde führten eine Operation durch, nachdem ihnen bekannt wurde, dass zwei Mädchen im Alter von 14 und 16 Jahren in die Prostitution verschleppt wurden. Während der Operation wurden 2 Frauen, die entschlossen waren, die Prostitution zu fördern und zu vermitteln, und 16 Personen, die entschlossen waren, den sexuellen Missbrauch von Kindern begangen zu haben, in Gewahrsam genommen. Letzte Woche wurden 12 Verdächtige zusammen mit 2 Frauen festgenommen, die an das Gerichtsgebäude verwiesen wurden, und 6 Personen wurden mit der Namenskontrollregel freigelassen.

Auf den Widerspruch hin wurden 4 der 6 Personen erneut zur Aussage aufgerufen. Während 2 weitere Personen festgenommen und vom Strafgericht erster Instanz wegen der Vergehen „Sexueller Missbrauch von Kindern und Prostitution“ inhaftiert wurden, stieg die Zahl der Inhaftierten auf 14.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More