Die Wahrheit über den Jungen, der die türkische Flagge nahm und ging, wurde enthüllt, als die Polizei zu seinem Haus ging!

0 17

Der Vorfall ereignete sich am 10. April im Bezirk Yenişehir, Kooperatifler Mahallesi, Kurt İsmail Paşa Sokak. Als er vor der offiziellen Institution ankam, nahm MT die türkische Flagge, die an der Stange hing, und ging mit seinen 3 Freunden. Beamte der Anstalt bemerkten die Situation und meldeten sie der Polizei.

Gruppen der Bezirkspolizeibehörde entdecken MT und 3 seiner Freunde von Überwachungskameras und städtischen Sicherheitsverwaltungssystemen ( KGYS) Bilder. und gingen zu ihrer angegebenen Adresse.

Die Polizei ging zu MTs Wohnung und fragte, warum sie die türkische Flagge genommen hätten. MT hingegen sagte, dass er die Flagge gekauft habe, um sie in seinem Haus aufzuhängen, und sie zum Waschen und Trocknen aufgehängt habe. Die Polizisten, die hereinkamen, sahen, wie die Flagge gewaschen und zum Trocknen aufgehängt wurde. Die Gruppen brachten die Kinder und die türkische Flagge zur Polizeiwache. Die Kinder, die nach ihrem Prozess zum Gericht gebracht wurden, wurden von der Staatsanwaltschaft freigelassen.

Nach dem, was passierte, gingen Gruppen der Bezirkspolizeibehörde zu den Kinderheimen und boten ihnen türkische Flaggen an. Am Mast der Anstalt wurde wieder eine türkische Flagge aufgehängt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More