Die Suche nach dem Soldaten, der in Hakkari in den Bach gefallen war, begann

0 217

Während des Einsatzwechsels an der Grenze im Distrikt Derecik in Hakkari, gegen 20.00 Uhr gestern Abend, verirrte sich ein Soldat beim Überqueren des Baches Hacıbey im Wasser. Grenztruppen und Sicherheitskräfte, die sich in der Nähe der Region befanden, eilten zum Tatort, nachdem der Soldat im Wasser gefangen worden war.

Die Such- und Rettungsbemühungen für den Soldaten, der sich auf einer Mission am Grenzposten Derecik Samanlı befindet, werden fortgesetzt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More