Die Meteorologie gab die Uhr und warnte! Es wird stark wirksam sein

0 146

Laut der Erklärung des MGM Istanbul Regional Claims and Early Warning Center sind morgen Nachmittag sintflutartige Regenfälle und Gewitter in Thrakien, um Edirne und Kırklareli und in den nördlichen Bezirken von Tekirdağ (Hayrabolu, Malkara, Muratlı, Çorlu, Saray , Kapaklı, Ergene) wird voraussichtlich lokal stark sein. Es wurde darauf hingewiesen, dass auf Pannen wie plötzliche Überschwemmungen, Überschwemmungen, Blitzeinschläge, lokaler Hagel, starke Winde bei Niederschlägen, die Gefahr von Tornados und Verkehrsunterbrechungen geachtet werden sollte.

METEOROLOGISCHER BLICK

Nach den neuesten Auswertungen der Generaldirektion für Meteorologie: Die nördlichen und westlichen Teile unseres Landes sind teilweise bewölkt, Marmara, die inneren Teile des westlichen Schwarzen Meeres, Sinop, die inneren Teile von Muğla, der Osten teilweise bewölkt Aydın und die westlichen Teile von Denizli und diese Region. Es wird davon ausgegangen, dass Kütahya, Tokat und Trabzon in den Abendstunden von lokalen Schauern und Gewittern umgeben sein werden und andere Orte bewölkt und klar sein werden.

TEMPERATUR:Es wird behauptet, dass es keine signifikante Änderung der Lufttemperatur geben wird, die saisonalen Normalwerte in den inneren und östlichen Regionen werden bei etwa 4-9 Grad liegen und an anderen Orten um die saisonalen Normalwerte herum.

WIND:Es wird erwartet, dass es in den nördlichen Abschnitten stark weht (40-60 km/h), in den nördlichen Abschnitten schwach in der mittleren Reihe, im Süden an anderen Stellen, im Taurus-Teil des östlichen Mittelmeers, im Osten Zentralanatoliens und in den westlichen Teilen Ostanatoliens.

MARMARA

Es wird vorhergesagt, dass es teils, teils stark bewölkt ist, lokale Schauer und Gewitter in der gesamten Region auftreten.

ÄGÄISCH

Teilweise bewölkt, wird davon ausgegangen, dass heute Abend um Kütahya, morgen (Freitag) Nachmittag, die inneren Teile von Muğla, der Westen von Denizli und der Osten von Aydın mit lokalen Schauern und Gewittern vorbeiziehen werden.

MITTELMEER

Weniger bewölkt und klar, es wird vorhergesagt, dass das westliche Mittelmeer am Nachmittag bewölkt mit Modulus sein wird. Des Windes; Es wird erwartet, dass er im Taurusgebirge des östlichen Mittelmeers stark (30-60 km/h) aus südlichen und südwestlichen Richtungen weht.

ZENTRALANATOLIEN

Weniger bewölkt, es wird behauptet, dass die nördlichen Teile der Region mit Modulen bewölkt sein werden. Der Wind wird voraussichtlich am Nachmittag in den östlichen Teilen der Region stark (40-60 km/h) aus südlichen und südwestlichen Richtungen wehen.

WESTSCHWARZMEER

Es wird behauptet, dass es zeitweise teilweise bewölkt sein wird, lokale Schauer und Gewitter in den inneren Abschnitten der Region und um Sinop.

ZENTRALES UND ÖSTLICHES SCHWARZES MEER

Leicht bewölkt, es wird davon ausgegangen, dass es heute Abend in Tokat und Trabzon regnen wird.

OST-ANATOLIEN

Es wird angenommen, dass es teilweise bewölkt und klar ist, mit Modulwolken am Nachmittag. Der Wind wird voraussichtlich am Nachmittag stark (40-60 km/h) von der Süd- und Südwestseite in den westlichen Teilen der Region wehen.

Südostanatolien

Es wird davon ausgegangen, dass es bewölkt und klar sein wird.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.