Die Gruppe, die in das Viertel gehen wollte, in dem der Anführer der Organisation, Abdullah Öcalan, geboren wurde, wurde nicht zugelassen.

0 87

Am Geburtstag des Rädelsführers Abdullah Öcalan wurde die Gruppe, die in den ländlichen Distrikt Ömerli des Distrikts Halfeti gehen wollte, wo er geboren wurde, am Eingang der Birecik-Autobahn angehalten.

Die Sicherheitskräfte forderten die Gruppe auf, sich zu zerstreuen, und erklärten, dass alle Aktivitäten und Versammlungen vom Büro des Gouverneurs verboten seien. Es kam zu Spannungen, als die Gruppe, zu der auch HDP-Abgeordnete gehörten, auf dem Austritt bestand.

Die kurzfristige Spannung endete damit, dass die Gruppe die Region durch eine Presseerklärung verließ.

)

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More