Die Anklageschrift des Musikers Gülşen ist fertig! Hier ist die Strafe

0 165

Die Sängerin Gülşen wurde letzte Woche wegen ihrer Äußerungen gegen Imam-Hatip-Anhänger festgenommen. Gülşens Anwälte beantragten bei einem höheren Gericht die Aufhebung ihrer Haft. Nach dem Einspruch wurde Gülşen freigelassen.

EINSPRUCH GEGEN DIE ENTSCHEIDUNG

Mit der Entscheidung wurde jedoch entschieden, dass Gülşen in einem Wohngefängnis sein sollte. Gülşens Anwalt Emek Emre hat heute gegen die Entscheidung des Aufenthaltsgefangenen Berufung eingelegt. In dem von ihm bei der Staatsanwaltschaft eingereichten Antrag forderte Rechtsanwalt Emre die Aufhebung der Kontrolle mit dem Titel „Unterbringungshäftling“ über Gülşen. Die Berufung gegen die Entscheidung, die Sängerin Gülşen Çolakoğlu zu inhaftieren, wurde zurückgewiesen.

ANSPRUCH IST BEREIT

Die Anklageschrift von Sänger Gülşen ist vorbereitet. Für Gülşen wird eine Freiheitsstrafe von 1 bis 3 Jahren beantragt. Die Menschen in Gülşen werden wegen Aufstachelung zu Hass und Feindschaft vor Gericht gestellt.

EREIGNISGESCHICHTE

Gülşen Çolakoğlu gab während eines Konzerts in Ataşehir am 30. April 2022 eine Erklärung in Form von „Er hat vorher bei Imam Hatip studiert, seine Perversion kommt von dort“ ab. Daraufhin teilte die Generalstaatsanwaltschaft Istanbul mit, dass gegen die Musikerin Gülşen Çolakoğlu in der Nacht zum 24. August 2022 ein Ermittlungsverfahren von Amts wegen wegen des Fehlers der „Aufstachelung der Öffentlichkeit zu Hass und Feindschaft“ aufgrund ihrer Äußerungen eingeleitet wurde Schüler der Imam Hatip High School, und es wurde von der Polizei angeordnet, sie vorzubereiten.

Daraufhin wurde der Musiker am 25. August von der Polizei festgenommen und in den Istanbuler Justizpalast gebracht. Çolakoğlu, der von der Staatsanwaltschaft des Pressevergehens-Untersuchungsbüros abgesetzt wurde, wurde zur Festnahme an das zuständige Gericht verwiesen. Çolakoğlu wurde vom diensthabenden Büro des 2. Magistrats von Istanbul festgenommen.

GULSENS AUSSAGE

Im Ausdruck von Gülşen sagte er, dass das betreffende Konzert am 30. April 2022 in Ataşehir stattfand und sagte: „Ich bin seit 25 Jahren Künstler. Ich habe Musikerkollegen. Ich trete mit diesem Set auf Konzerten auf. Der Spitzname meines Freundes namens Miraç, der Keyboarder in meinem Team ist, ist Imam. Außerdem scherzen wir mit unseren Freunden als dumm, dumm, pervers herum. Unglücklicherweise kamen diese beiden Wörter zusammen. Unser Freund hat nicht in Imam Hatip studiert. Alle meine Freunde im Set haben Spitznamen“, sagte er.

„ICH WEISS NICHT, WER gedient hat“

Gülşen erklärte, dass die Rede in einem unvergesslichen Moment des Konzerts stattfand: „Es ist wahrscheinlich das Gespräch, das wir mitten in der Musik mit Miraç geführt haben. Als ich zu meinem Orchester sagte: „Trag mich auf deinen Schultern inmitten meines Publikums“ und mir aus der Mitte des Orchesters antwortete: „Möge der Imam dich tragen“, fand das fragliche Gespräch in unserer Mitte statt. Diese Rede ist keine Rede an die Besucher des Konzerts oder an die Medien. Ich bin ein Künstler, der sein Land liebt, an Chancengleichheit glaubt und niemanden trennen kann. Ich weiß nicht, wer diese kurze Szene Monate später bedient hat und zu welchem ​​Zweck. Aber ich denke, es diente provokativen Zwecken. „Ich denke, dass die Witze zwischen uns aufgrund ihrer Reflexion über die Öffentlichkeit missverstanden wurden“, sagte er.

„Mein RESPEKT VOR ALLEN KOSTEN DES LANDES IST UNENDLICH“

Gülşen erklärte, dass er diese Rede nicht gehalten habe, um die Imam-Hatips zu verunglimpfen, und sagte: „Mein Respekt für alle Werte und Empfindlichkeiten des Landes ist endlos. Den Vorwurf akzeptiere ich in keinster Weise. Außerdem ist es bedauerlich, dass die Veranstaltung an einem unpassenden Ort stattfand.

Ich bemühe mich, die Integrität und den Wohlstand meines Landes zu sehen, ohne es in irgendeiner Weise nach Religion, Sprache oder Rasse zu kategorisieren. Ich akzeptiere nicht, dass der Witz, den ich meinem besten Freund gemacht habe, provozierend interpretiert wird. Ich bin seit Jahren ein bekannter Mensch. Bisher habe ich in meinem Berufsleben keine beliebige Gruppe oder Person unterschieden oder kategorisiert. „Ich bin sehr verärgert, dass der Witz gegenüber einer zufälligen Gruppe als hasserfüllt empfunden wird“, sagte er.

„ICH HABE EIN KIND, DAS MICH BRAUCHT“

Sie erklärte, dass Gülşen die Aussage wiederholte, die sie bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft in dem Versprechen abgegeben hatte, das sie während des Verhörs des Richters gemacht hatte, und sagte: „Ich habe ein Kind, das mich braucht. Ich habe kein Verbrechen begangen. Ich kann kommen, wann immer ich gebraucht werde. Ich möchte ohne Haft vor Gericht gestellt werden. Ich akzeptiere die Anklage gegen mich nicht. Ich verlange, frei gelassen zu werden“, sagte er.

„AUFRUF“-TEILEN

Gülşen teilte auch „Entschuldigung“ auf ihrem Social-Media-Konto. Gülşen teilte die folgenden Worte:

Ein Witz, den ich mit meinen Kollegen gemacht habe, mit denen ich seit vielen Jahren und im Geschäfts- und Arbeitsumfeld zusammenarbeite, wurde von Leuten vorgestellt und veröffentlicht, die darauf abzielen, die Gesellschaft zu polarisieren. Es tut mir leid, dass meine Worte denjenigen Material gegeben haben, die schlechte Absichten haben, die auf eine Polarisierung in unserem Land abzielen. Indem ich die Freiheit verteidige, an die ich glaube, sehe ich mich dem radikalen Ende ausgesetzt, das ich kritisiere. Ich entschuldige mich bei allen, die durch meine Rede in dem Bild beleidigt oder beleidigt waren. Ich musste eine andere Sprache finden; ich werde es finden.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.