Die 19-jährige Asiye wurde mitten auf der Straße getötet! „Vielleicht im Jenseits“

0 127

Asiye Atalay lebte in Esenler. Der These zufolge wurde Atalay von einer obsessiven Person belästigt. Diese Person hat Asiye Atalay gestern den Weg versperrt. In der Mitte der beiden gab es eine Pausendiskussion. Der Angreifer, der seine Waffe zog, schoss Asiye Atalay in den Kopf, der versuchte zu fliehen. Die 19-jährige junge Frau starb. Die Beerdigung von Asiye Atalay wurde zum Named Medicine Institute gebracht.

„Vielleicht im ANDEREN LEBEN“

Gesucht für den Angreifer, der nach dem Vorfall weggelaufen ist. Aufsehen erregte auch Asiye Atalays Post „Vielleicht in einem anderen Leben“ in den sozialen Medien.

(980070) Atalays Besessenheit Die Momente, in denen die vermeintliche Geliebte mit einer Waffe in der Hand kam, Asiye Atalay aufschrie, der Angreifer auf Atalay zielte und schoss, hielt seine Handykamera fest. Auch die Momente, in denen der Angreifer nach dem Zusammenbruch von Asiye Atalay weglief, wurden von der Handykamera aufgezeichnet.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More