Werbung

Der Kommandant der Gendarmerie der Provinz Aksaray Bilgiç, der wegen Krebs behandelt wurde, ist gestorben

0
Werbung

Der Kommandant der Gendarmerie der Provinz Aksaray, Oberst Halil Murat Bilgiç, der seit 10 Monaten im Krankenhaus der Stadt Ankara eine Krebsbehandlung erhält, ist heute verstorben. Eine Zeremonie wurde für Oberst Bilgiç im Provincial Gendarmerie Command abgehalten, wo er als Missionar diente. An der Zeremonie nahmen der Gouverneur von Aksaray, Hamza Aydoğdu, der Gemeindevorsteher Cihan Dinçer, Bilgiçs Frau Mine und Tochter Nazlı Bilgiç sowie Mitglieder des Protokolls teil.

Die Beerdigung von Oberst Halil Murat Bilgiç wurde nach dem Gebet in seine Heimatstadt Bursa geschickt, um dort beerdigt zu werden.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More