Der haarsträubende Vorfall in Gaziantep: Sie töteten das 3-jährige Mädchen und bewahrten sie im Gefrierschrank auf

0 71

Laut Vorwurf soll die 23-jährige Mutter von 2 Kindern M.İ. Er hat sich vor einiger Zeit von seiner Frau scheiden lassen und ist in die Wohnung seines Jugendfreundes GT gezogen. Dabei wurden ihr die beiden Kinder der Frau, die von GT und ihrer Freundin MA zu Gewalt und Prostitution gezwungen worden sein soll, nicht gezeigt. Die Teilnahme an einer Fernsehsendung, Anne M.İ. Er sagte, dass sich seine Kinder vor ihm versteckten und gequält wurden. Gruppen der öffentlichen Sicherheitsabteilung der Polizei von Gaziantep, die gemäß den Informationen der Mutter tätig wurden, fanden die 1,5-jährige Naime lebend, und die Ermittlungen wurden vertieft.

SIE VERSTECKTEN SEINEN KÖRPER IM GEFRIERSCHRANK

Bei den unter der Koordination der Generalstaatsanwaltschaft durchgeführten Ermittlungen wurde eine Arbeitsstätte durchsucht. Bei der Durchsuchung wurde die Leiche des 3-jährigen Mädchens Lina Nazlı Erbay in der Tiefkühltruhe gefunden. Während festgestellt wurde, dass das Mädchen gefoltert und getötet wurde, wurde die Leiche zur Autopsie in die Gaziantep Medical Institution gebracht. GT und MA wurden wegen der Wette festgenommen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More