Der Arzt, der seinen Cousin getötet hat: Sie haben geschlagen, ich habe ohne Ziel geschossen

0 41

Der Vorfall ereignete sich am 10. Mai vor dem Hekimler Sitesi im Distrikt Incilipinar. Die Geburtshelferin Dr. Bekir Celik und der Sohn seines Onkels Alaattin Celik und seine beiden Brüder kamen wegen der Forderung wegen der Forderungsproblematik zur Untersuchung bezüglich Celik . Brüder, Dr. Er hat Stahl getroffen. In der Zwischenzeit eröffnete Dr. Çelik mit einer Pistole das Feuer auf die Personen, die ihn angeblich mit einer Leine und einem Messer angegriffen hatten. Alaattin Celik starb am Tatort und die anderen 2 Personen wurden mit Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Dr. Bekir Çelik wurde nach dem Vorfall festgenommen und ins Gefängnis gesteckt.

An der Anhörung vor dem 4. Obersten Strafgericht nahmen der inhaftierte Angeklagte Bekir Çelik, die anhängigen Angeklagten Enes und Mehmet Çelik und ihre Anwälte teil. Dr. Bekir Çelik, der zum ersten Mal vor dem Richter erschien und bei der Anhörung eine Erklärung abgab, erklärte, dass seine Cousins ​​​​Tribut von ihm verlangten, und sagte, dass er sein ganzes Leben lang für die menschliche Gesundheit gearbeitet habe. Çelik erklärte, dass er Scham und Bedauern empfand und sagte: „Ich habe in meinem Leben große Sensibilität gezeigt, um die Gesundheit der Menschen nicht zu schädigen, und als Arzt empfinde ich jetzt Scham und Bedauern, vor Ihnen zu stehen. Der Streit zwischen uns ist es nicht ein Landstreit. Das Problem zwischen uns ist, dass sie Tribute von mir wollen. Sie haben mir zuvor am Telefon gedroht, sowie in einem Einkaufszentrum, als wir uns trafen. Seit der Vergangenheit habe ich versprochen, zu helfen, wenn sie Hilfe brauchen, und Ich habe das getan, ich habe geholfen. Aber sie haben ihre finanziellen Erwartungen an mich geweckt. Am Tag des Vorfalls kamen sie in meine Praxis und haben mich geschlagen. Ich habe ziellos geschossen, ohne Tötungsabsicht. Seit 28 Jahren mein Arzt. Das letzte Mal, dass ich die Waffe benutzt habe, war vor 17 Jahren, ich habe seit Jahren keine Kugel mehr abbekommen, daher ist es mir nicht möglich, jeden Schuss abzugeben, den ich abfeuere. Ich habe nicht die Absicht, zu töten oder zu verletzen. Ich wurde so schwer getroffen vorher war ich in einem Schockzustand“, sagte er.

„VON RECHTSVERTEIDIGUNG GEBRAUCHT“

Der Anwalt von Dr. Bekir Celik, Enes Akbulut, erklärte, sein Mandant habe von seinem Recht auf Rechtsverteidigung gegen seine Cousins ​​Gebrauch gemacht, die ihn mit einer Linie angriffen. Akbulut stellte fest, dass Bekir Çelik noch nie eine Waffe benutzt hatte und keinen Zweck im Strafverfahren hatte, und sagte: „Mein Mandant hat sich verteidigt. Wir sind alle Menschen und wir haben ein Leben. Als wir die Szene beobachten, greift Alaattin Çelik meinen Mandanten an mit einem Strich. Mein Mandant ist in der Rechtsverteidigung. Mein Mandant ist in der Rechtsverteidigung. „Mein Mandant, der sein Leben dem Leben von Menschen gewidmet hat und einen akademischen Beruf hat, hat nicht wissentlich eine Straftat begangen. Weil mein Mandant seit 15-17 Jahren eine lizenzierte Waffe hat. Er hat jedoch noch nie irgendwo eine Waffe benutzt und auch nichts damit zu tun gehabt“, sagte er.

„WIR WOLLEN, DASS ER DIE SCHWERE STRAFE DURCHFÜHRT“

Die Cousins ​​​​Enes und Mehmet Celik, die in dem Fall verletzt wurden, sagten: „Es wurde ein ungerechter Angriff gegen uns verübt. Arzt Bekir Celik ist derjenige, der dies getan und unseren Bruder getötet hat. Wir wollen, dass der Täter bestraft wird.“ schwerste Form.“

„WIR FORDERN LEBEN“

Der Anwalt von Alaattin Celik, İlyas Bulduk, sagte, dass der Vorfall den Mord aufgrund von Ereignissen aus der Vergangenheit verursacht habe. Bulduk stellte fest, dass die angegebenen Äußerungen im rechtlichen Sinne nur Fiktionen seien, und bemerkte, dass sie eine lebenslange Haftstrafe forderten, und sagte: „Der Vorfall besteht nicht nur aus dem 10. Mai. Die Ereignisse aus der Vergangenheit haben diesen Mord verursacht. Alle gemachten Versprechungen sind Fiktionen . Sie sind im rechtlichen Sinne nicht aufrichtig. Dr. Bekir Çelik sollte wegen des vorsätzlichen Mordes an Alaattin Çelik und des Versuchs, die anderen 2 Personen vorsätzlich zu töten, vor Gericht gestellt und zu lebenslanger Haft verurteilt werden „, sagte er.

DIE VERANSTALTUNG IST AUF DER KAMERA

Der Moment des Vorfalls wurde von der Sicherheitskamera des Geländes sekundengenau aufgezeichnet. In den Szenen erschießt Bekir Celik seine Cousins, die ihn mit einer Pistole angegriffen haben.

Andererseits vertagte der Gerichtsausschuss die Anhörung, indem er beschloss, eine Entdeckung am Tatort zu machen, das Filmmaterial der Szene zu entschlüsseln und die Augenzeugen des Vorfalls anzuhören.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More