Der Antrag, dem Park in Mersin den Namen Eren Bülbül zu geben, wurde abgelehnt

0 36

Bei der ersten Ratssitzung, die im April im Konferenzsaal der Gemeinde Akdeniz stattfand, betrat Ratsmitglied Tufan Nenni auf Bitten der Nachbarschaft und des Vorstehers den Park, der in der Avşar-Straße in Huzurkent Bahşiş Mahallesi fertiggestellt wurde. am 11. August 2017 im Bezirk Maçka in Trabzon. Er reichte einen Vorschlag zur Benennung von Eren Bülbül ein, der von Mitgliedern einer Terrororganisation in den ländlichen Gebieten der Stadt gemartert wurde, und nannte ihn „So froh, dass Sie ihn haben, Eren-Eren Bülbül Park“. Der Vorschlag wurde mit den Stimmen von CHP und HDP abgelehnt.

REAGIERTE AUF DAS SPIEL

Mustafa Gültak, Vorsitzender der Mittelmeergemeinde, reagierte auf die Ratsmitglieder, die gegen den Antrag gestimmt hatten. Bürgermeister Gültak sagte: „Als Bürgermeister bin ich am Boden zerstört, dass ich nicht noch einmal in einem unserer Parks den Namen eines jungen Menschen nennen konnte, der für die Interessen seines Landes und seiner Nation den Märtyrertod erlitten hat. Wenn es keine Çanakkale-Märtyrer gäbe, gäbe es heute keine Republik Türkei. Es gibt nichts Natürlicheres, als einem Park, einer Allee, einer Straße oder einer Schule den Namen eines Märtyrers zu geben. Wir haben unsere Märtyrer nicht vergessen, wir werden sie nie vergessen. Welche Schwierigkeiten haben Sie mit Märtyrern? Das kannst du deinen Kindern nicht antun. Du machst es falsch. Sie müssen „nein“ sagen, weil Sie Ihre politischen Weggefährten nicht davon überzeugen konnten, einem Park den Namen des Märtyrers zu geben. So einfach ist das“, sagte er.

Führer Gültak gab den Beamten der Park- und Gartendirektion Anweisungen und forderte, dass an geeigneter Stelle ein Schild mit dem Namen „Eren Bülbül“ aufgehängt wird

NAME DES MÄRTYRERS WURDE VORHER ABGELEHNT VORHER

Bei der Ratssitzung der Gemeinde Akdeniz im Januar 2020, einem Park in Huzurkent Bahşiş Neighborhood befand sich in Dibek, Distrikt Lice von Diyarbakır. Auch der Vorschlag zur Benennung des im Konflikt im ländlichen Bereich seines Dorfes gefallenen Spezialfeldwebels Ramazan Bahşiş wurde mit den Stimmen der CHP- und HDP-Mitglieder abgelehnt

.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More