Der 29-Jährige verlor sein Herz auf dem Teppich

0 63

İlhan İltaş, der in einer Bäckerei in Serdivan Vatan Mahallesi arbeitet, traf sich gestern Abend mit seinen Freunden, um auf einem Teppichfeld im Viertel Fußball zu spielen. İlhan İltaş verschlechterte sich während des Spiels plötzlich und brach zu Boden.

Die Gesundheitsgruppe, die auf die Nachricht seiner Freunde stieß, führte die erste Intervention bei İlhan İltaş durch, der fest davon überzeugt war, einen Herzinfarkt zu bekommen. İlhan İltaş, der in das Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Sakarya gebracht wurde, konnte trotz aller Interventionen nicht gerettet werden und kam ums Leben.

Der Leichnam von İlhan İltaş wurde zur Beerdigung nach Bitlis gebracht.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More