Der 17-jährige Verdächtige, der seine Mutter mit einem Gewehr erschoss, wurde festgenommen

0 73

Der Vorfall ereignete sich gestern Morgen in der Nachbarschaft von Pir Şamil. Von Adana nach Diyarbakır kommend ging YT zum Haus seiner Mutter Armağan T. und drückte auf die Türklingel.

YT schoss mit einer Schrotflinte auf seine Mutter, die die Tür öffnete und flüchtete. Armağan T., der blutend zu Boden brach, rief um Hilfe. İkram T., der von den Gesundheitsteams in das staatliche Krankenhaus Selahaddin Eyyubi gebracht wurde, wurde behandelt. Es wurde angegeben, dass Armağan T., der die Lebensgefahr überlebte, sich von seiner Frau İ.T. vor 5 Jahren und blieb bei seinen Verwandten in Diyarbakır, wo er herkam.

Polizeiteams erwischten YT, der geflohen war, mit einer Tatwaffe, einer Schrotflinte, und wurden in Gewahrsam genommen. YT, der im Beisein eines Pädagogen gegenüber der Polizei ein Versprechen abgab und nicht sagte, warum er den Vorfall begangen habe, gab an, mit dem Bus von Adana nach Diyarbakır gekommen zu sein und sagte: „Ich habe die Waffe in der Tasche gelassen und bin in den Bus gestiegen Bus mit ihm. Ich habe das selbst gemacht. YT, der nach seinen Prozessen in das Gerichtsgebäude gebracht wurde, wurde von dem Gericht, zu dem er gebracht wurde, festgenommen. (DHA)

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More