Das College untersuchen, das die Praktikantin mit dem Kopftuch abgelehnt hat

0 65

Ozan KADÜKER – Der stellvertretende Schulleiter sagte: „In unserer Schule gibt es keine Schüler oder Lehrer mit Kopftuch. Wenn Sie Ihr Praktikum beginnen wollen, nehmen Sie Ihr Kopftuch ab. Als Akbulut bemerkte, dass er sagte: „Sonst werden wir Sie nicht akzeptieren“, machte er einen Fehler in Bezug auf den stellvertretenden Schulleiter und das College.

Das Ministerium für Nationale Bildung (MEB) gab zu diesem Thema eine Erklärung ab und gab bekannt, dass ein Inspektor ernannt und die erforderlichen Ermittlungen und Ermittlungen eingeleitet wurden. In der Erklärung des Ministeriums für Nationale Bildung heißt es:

„In unserem Land, wo alle demokratiefeindlichen Bildungshürden, insbesondere das Kopftuchverbot, in den letzten zwei Jahrzehnten abgeschafft wurden, ist eine solche Praxis niemals akzeptabel. Der Ministeriumsinspektor wurde von unserem Ministerium über die Argumente, die Gegenstand der Rede sind, ernannt und die erforderliche Untersuchung und Untersuchung wurde eingeleitet.“

In einer Erklärung auf ihrem Twitter-Account erklärte Derya Yanık, die Ministerin für Familie und soziale Dienste, dass sie die Anschuldigungen mit Bedauern gelesen habe und dass sie darum bitten würden, in den Fall verwickelt zu werden. In der Botschaft, die er teilte, sagte Minister Yanık: „Wir akzeptieren weder diese Art von Situationen, noch überlassen wir ein solches Ereignis der Rechenschaft“.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More