Bewaffneter Überfall vor dem Krankenhaus in Bakırköy: 1 Toter, 2 Verletzte

0 63

Das Ereignis, Bakirkoy Dr. Es geschah vor dem Sadi Konuk Krankenhaus gegen 01:30 Uhr. Der These zufolge wurde die bei den Unruhen in Avcılar verletzte Person, Dr. Bakırköy, in das Krankenhaus Sadi Konuk gebracht. Daraufhin organisierte die im Nahkampf feindlich gesinnte Gegenseite vor dem Krankenhaus einen bewaffneten Angriff auf den Verletzten und seine Angehörigen. 1 Person starb bei der Razzia, 2 Personen wurden verletzt. Eine große Anzahl von Polizeiteams wurde nach Benachrichtigung zum Tatort entsandt.

1 PERSON VERLIERT

1 Person wurde getötet und 2 Personen wurden bei dem Schusswechsel verletzt. Es wurde bekannt, dass der Zustand der Person, die bei dem Angriff verletzt wurde, in gutem Zustand ist. Die Behandlung der anderen Verletzten werde fortgesetzt, hieß es.

MOMENTE DER ANGST

Nach dem bewaffneten Überfall hatten die Bürger im und um den Krankenhausgarten Momente der Angst. Während des bewaffneten Angriffs reagierte die Spezialeinsatzpolizei, die sich im Krankenhaus in zivilem Zustand befand, auf die Angreifer. Die Angreifer flohen vom Tatort, nachdem die Spezialeinsatzpolizei reagiert hatte.

Auf der anderen Seite werden die Sicherheitsmaßnahmen der Spezialeinheiten der Polizei und der Bereitschaftskräfte rund um das Krankenhaus fortgesetzt.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More