Bewaffneter Angriff auf das Dienstfahrzeug des MHP-Bürgermeisterführers

0 151

Der Vorfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr auf der Straße zu den Städten Erbaa und Tanoba. Eine oder mehrere unbekannte Personen eröffneten das Feuer auf das Dienstfahrzeug des Gemeindevorstehers Vural Özdemir, das vom Bezirkszentrum in die Stadt Tanoba fuhr. Die Kugel, die das Fahrerfenster des Fahrzeugs zerschmetterte und eindrang, traf den Kopf des Mitglieds der Generalversammlung der Provinz, Ünal Umay, der sich neben Özdemir befand. Anführer Özdemir hingegen wurde durch zerbrochene Glasmodule an verschiedenen Stellen seines Körpers leicht verletzt. Nach dem Vorfall fuhr Lider Özdemir mit dem Fahrzeug, mit dem sie angegriffen wurden, zum Staatskrankenhaus Erbaa. Es wurde bekannt, dass der Gesundheitszustand von Lider Özdemir und Umay, die in Behandlung genommen wurden, gut war. Es wurde festgestellt, dass Umay aufgrund einer Kugel in seinem Auge an Sehverlust litt. Gendarmeriegruppen begannen mit der Arbeit an der Razzia.

Nach der Anhörung der Veranstaltung strömten Mustafa Arslan, Abgeordneter der AK-Partei Tokat, Yücel Bulut, Abgeordneter MHP Tokat, Ertuğrul Karagöl, der Vorsitzende der Gemeinde Erbaa, Vertreter politischer Parteien, Provinzratsmitglieder und viele Parteimitglieder in das Krankenhaus. Der Abgeordnete Yücel Bulut sagte nach seinem Besuch im Krankenhaus in einer Presseerklärung: „Zum Glück hat unser Bürgermeister diese Razzia unbeschadet überstanden und seine Module wurden entfernt. Ein paar „Es wird eine tägliche Rekonvaleszenzzeit geben. Alle unsere Polizeibeamten sind vor Ort. Alle versuchen, Licht in diesen Vorfall zu bringen. Ich fordere alle unsere Freunde auf, mit Ruhe und Geduld auf das Ergebnis der laufenden gerichtlichen Ermittlungen zu warten“, sagte er.

Der Bürgermeister von Tanoba, Vural Özdemir, bemerkte, dass sich der Vorfall in den Abendstunden auf dem Weg in die Stadt ereignete, und sagte: „Was wir nicht wissen, woher es kam, hat uns getroffen. Bedrohlicher Zustand für meinen Bruder Ünal, Gott sei Dank. Heilt die Füße derer, die so weit gekommen sind. Gott segne euch. Ich danke euch allen. Das tue ich. Der Vorfall wird von den genannten Behörden untersucht.“ er sagte.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.