Bei dem Unfall verletzt, verlor Sude ihren 23-tägigen Lebenskrieg

0 14

Am 23. März stürzte in Kahramankazan der Shuttle-Van mit dem Kennzeichen 06 S 60026 unter der Verwaltung von İsa D. in Sude Gürevin, eine Schülerin der 7. Klasse der Şehit Ümit Güder Secondary School, und ihre Freundin Özge Dündar, die wollten überquere die Straße.

Sude Gürevin, einer der beiden Studenten, die bei dem Unfall schwer verletzt und in Ankara behandelt wurden City Hospital, starb gestern Abend. hat verloren. Die Beerdigung von Sude Gürevin wurde nach dem Trauergebet, das heute nach dem Mittagsgebet in der Kahramankazan-Ulu-Moschee verrichtet wurde, unter Tränen beerdigt. Özge Dündar wurde nach ihrer Behandlung entlassen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More