Auto und Shuttle kollidierten

0 37

Der Unfall ereignete sich in der Kıyıboyu-Straße im Bezirk Seyhan. Der Fahrer des Shuttles, dessen Name nicht in Erfahrung gebracht werden konnte, kollidierte den vorliegenden Informationen zufolge mit seinem Fahrzeug mit dem Kennzeichen 01 S 0256 und einem Pkw mit dem Kennzeichen 01 AKJ 727. Anwohner, die den Unfall beobachteten, meldeten die Situation dem Gesundheitsamt und der Polizei Mannschaften. Eine große Anzahl von Krankenwagen und Polizei wurde an die Unfallstelle entsandt. Bei dem Unfall wurden 4 Personen, darunter ein Baby, von der Feuerwehr gerettet. Die Verletzten wurden in verschiedene Krankenhäuser der Stadt gebracht.

Die Polizei leitete eine Untersuchung des Unfalls ein.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More