Auto und Pickup kollidierten in Büyükçekmece: 1 Toter, 1 Verletzter

0 128

Der Unfall ereignete sich gegen 14:40 Uhr auf der Autobahn D-100, Standort Büyükçekmece Celaliye, in Richtung Ankara. Das leichte Nutzfahrzeug mit dem Kennzeichen 54 LJ 347 unter der Verwaltung von Kadir Bektaş (63) stieß mit dem von Tuğrul S. angeführten Pickup mit dem Kennzeichen 28 YH 202 zusammen, der in Fahrtrichtung fuhr, als der Fahrer die Kontrolle verlor des Lenkrads.

Kadir Bektaş, der im Fahrzeug eingeklemmt war, wurde schwer verletzt. Feuerwehr-, Gesundheits- und Polizeiteams wurden nach der Benachrichtigung zum Tatort entsandt. Eintreffende Feuerwehrgruppen nahmen den im Fahrzeug eingeklemmten Bektaş fest. Gesundheitsteams stellten fest, dass Kadir Bektaş bei ihrem ersten Eingriff sein Leben verlor.

Tugrul S., der leicht verletzte Lkw-Fahrer, wurde ins Krankenhaus gebracht. Bektaş‘ Leichnam wurde mit einem Krankenwagen in die Leichenhalle eines nahe gelegenen Krankenhauses gebracht.

„WIR HABEN EINE SEHR LAUTE STIMME GEHÖRT“

Der Bewohner der Nachbarschaft sagte: „Ich habe den Unfall nicht gesehen, aber wir haben ein sehr lautes Geräusch gehört. Später haben wir die Orte im Zusammenhang mit den Bürgern durchsucht. Ich glaube, die Person im anderen Fahrzeug ist gestorben und die Person im Lastwagen.“ leicht verletzt“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.