Aussage seines Tierarztes über das haarlose Kind: Er wird sein Leben lang so bleiben

0 31

Vor 6 Tagen brachte eine der Ziegen der Bauern Hüseyin und Aysel Tosun, die im Dorf Çiriş im Distrikt Faziletli Landwirtschaft und Viehzucht betrieben, Zwillinge zur Welt. Das haarige Kind starb, und das haarlose Kind lebte.

Die Familie Tosun, die sich um das haarlose Kind kümmerte, kleidete das gekaufte Tier in die Kleidung ihrer Enkelkinder, kümmerte sich um den Herd und fütterte es 3 Tage lang mit einer Flasche. Der genesene und kleinwüchsige Steinbock begann Milch von seiner Mutter zu trinken. Arif Aksay, ein Tierarzt, der sich um die Tiere der Familie kümmert, inspizierte das haarlose Kind, das heute 6 Tage alt ist, was die Aufmerksamkeit aller auf sich zog, die es hörten. Doktor Aksay, der dem Kind mit trockenen Augen Tropfen gab, erklärte, dass das Tosun-Paar haarlos bleiben wird, solange das Kind keine Haarfollikel hat, und dass sie Aufmerksamkeit zeigen sollten, indem sie Kleidung mit Raumtemperatur tragen.

KEINE FEDERWURZELN

(vor 9) 6,0 Minuten Einer der Zwillinge wurde mit Haaren geboren, und der andere wurde ohne Haarwurzeln in der Epidermisschicht geboren, sagte der Tierarzt Arif Aksay: „Es ist sehr gesund, seine inneren Organe sind entwickelt, es gibt keine thermische Zirkulation, weil es eine gibt kein Haar in seinem Appetit.“ Es trocknet. Es ist auch sehr wertvoll für die Umgebung, feucht zu sein. Deshalb muss die Haut mit verschiedenen Hautpomaden mit Tausendgüldenöl feucht gehalten werden, um zu überleben. Gerade weil sich keine Wimpern bilden, ist Trockenheit der Mensch der es mag. Deshalb muss es die ganze Zeit feucht gehalten und mit Tropfen befeuchtet werden“, sagte er.

Doktor Aksay, der erwähnte, dass er ohne Haare geboren wurde, sei nicht auf eine zufällige Krankheit oder einen Schaden während seiner Schwangerschaft zurückzuführen, und sagte, dass sie davon ausgingen, dass es genetisch bedingt sei.

Aksay, der auch Auskunft über die Pflege des Tieres gab, sagte: „Die Pflege muss in heller Kleidung erfolgen, die Haut muss feucht gehalten, vor Sonne und Hitze geschützt und vor Kälte geschützt werden . Es muss bei Raumtemperatur und an einem weichen Ort aufbewahrt werden. Es kann jedoch sein Leben aufrechterhalten. „Du musst Aufmerksamkeit zeigen wie ein Mensch, du musst wie ein Baby aussehen. Es muss mit Kleidung gestützt werden. Es sollte helle Kleidung haben, die es schützt, wenn du in die Sonne gehst. Es sollte nicht drinnen bleiben die Sonne zu viel“, sagte er.

„Ich hoffe, das wird leben.“ Wir sehen es zum ersten Mal seit Jahren, wir sind seit Jahren Yörüks, mein Alter ist 56, es ist uns zum ersten Mal passiert. Wir haben es 6 Tage lang beobachtet, wenn es so weitergeht, werden wir es hoffentlich sehen. Wenn es nicht stirbt, werden wir es sehen, wir werden es wachsen lassen. Ich hoffe, es wächst.“

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More