Aufmerksamkeit! Warnung für Rize: Es geht morgens los

0 65

Nach der Warnung der Generaldirektion für Meteorologie gab das Gouverneursamt von Rize eine Erklärung auf dem offiziellen Social-Media-Account für die Region ab, in der mit starkem Regen zu rechnen ist. In der Erklärung heißt es: „Nach den neuesten Auswertungen sind die starken Regenfälle und Gewitter, die ab morgen (Dienstag) früh an den östlichen Schwarzmeerküsten zu sehen sein werden, in Giresun und Umgebung sowie in den westlichen Bezirken von Trabzon stark, 30-60 Kilogramm pro Quadratmeter, in der Provinz Rize im Allgemeinen und im Osten von Trabzon“, heißt es in der Erklärung. Da es in den Küstenabschnitten von Artvin stellenweise sehr stark und 60-90 Kilogramm pro Quadratmeter zu erwarten sind, ist Vorsicht geboten und Vorsicht bei Pannen wie Überschwemmungen, Überschwemmungen, Blitzschlag, Erdrutschen, starken Winden und Niederschlägen Störungen im Transportwesen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More