Angriff auf Polizei mit „Lärmwarnung“! 10 Verhaftungen

0 133

 

Der Vorfall ereignete sich gegen 00:30 Uhr in der Straße Orhaniye Mahallesi Meriç. Laut der These hörten seine Freunde, die sich vor der Hochzeit vor dem Haus des Bräutigams versammelt hatten, nachts weiterhin laute Musik. Die Polizeigruppe, die nach Benachrichtigung der Anwohner der Nachbarschaft, die von der Situation beunruhigt waren, in die Region geschickt wurde, warnte die Gruppe von etwa 50 Personen, sich zu zerstreuen. Die Gruppe, die sich trotz der Warnung nicht auflöste, griff das Polizeiteam an, das in sie eingriff. Auf Bitten der Polizei um Verstärkung wurden viele Polizeigruppen in die Region entsandt. Zehn Verdächtige aus dem Alkoholcluster, in den Polizeigruppen mit Pfefferspray eingriffen, wurden gefasst und festgenommen.

Während bei dem Vorfall niemand verletzt wurde, laufen die polizeilichen Verfahren gegen die festgenommenen Verdächtigen weiter.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.