Angriff auf Fußballspieler von Beşiktaş, B.Ö. inhaftiert

0 66

 

Am Ende des Spiels kommt es zum Angriff des Anhängers B.Ö. markierte das Spiel Ankaragücü-Beşiktaş in der Hauptstadt. In dem Spiel, das Beşiktaş mit 3:2 gewann, trat B.Ö, der mit dem Schlusspfiff des Schiedsrichters in den Mittelraum lief, in die Luft und griff die Spieler von Beşiktaş an, dann wurde das Feld verwirrt. Die Spannung wurde mit dem Eingreifen der Sicherheitskräfte beendet.

In der Erklärung der Polizeibehörde der Provinz Ankara zu dem Angriff wurde berichtet, dass B.Ö., der beim Spiel zwischen MKE Ankaragücü und Beşiktaş von der Rückseite der Tortribüne ins Feld gesprungen war und Beşiktaş-Fußballspieler körperlich angegriffen hatte in Gewahrsam genommen und die notwendigen Verfahren gegen ihn eingeleitet.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More