Als er das Publikum Eis essen sah, sagte er: „Ich werde dir nicht widerstehen.“

0 81

Der Vorfall ereignete sich gestern gegen 16:00 Uhr in der obersten Etage eines dreistöckigen Gebäudes in der 1306. Straße im Bezirk Muratpaşa, Haşimişhan Mahallesi. Nach den erhaltenen Informationen hat M.Ö.E. (40) kam aus dem Balkongeländer. Als die Bewohner der Nachbarschaft hörten, dass die Person gefährliche Bewegungen machte und herumbrüllte, riefen sie die Notrufzentrale 112 an.

Eine große Anzahl von Polizisten, Feuerwehrleuten und medizinischen Teams wurde nach der Benachrichtigung zum Tatort entsandt. Die Plane wurde von den Feuerwehrgruppen geöffnet, um jegliche Negativität zu vermeiden. Polizeiteams versuchten lange Zeit, die Person zu überzeugen. Es war zu sehen, dass die Person die Balkontür von außen verschlossen hatte, nachdem sie auf den Balkon gegangen war.

Währenddessen versammelten sich neugierige Bürger auf der Straße, hörten den Vorfall und brachten die Polizei fast aus der Klemme. Während einige Personen diese Momente beobachteten, indem sie Eis aßen, beobachteten andere, indem sie über ein unbenutztes Lagerhaus kletterten. Eine Russin, die am Tatort vorbeikam, erklärte, sie arbeite im Krankenhaus und könne den Polizeigruppen helfen. Dass die Person von Zeit zu Zeit mit einer Hand das Bügeleisen festhält und mit der anderen Hand ihre Verwandten anruft, überraschte diejenigen, die es sahen.

„WEIL ICH GEKNACKT KANN, KANN ICH NICHT SPRINGEN, ICH IST NICHT gestorben“

Nach einer Weile bat die ohnmächtige Person die Polizeigruppen um Wasser. Daraufhin nahmen die Gruppen, die das Wasser nach oben brachten, näher Kontakt mit der Person auf und überzeugten sie nach 2,5 Stunden. Unterdessen sagte die Person, die wütend darüber war, dass sie von den Bürgern beobachtet wurde: „Du hast meine Trittfläche gebrochen, weil ich nicht springen konnte. Aber ich werde dir nicht widerstehen.“ Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass die Person vor 1 Stunde in ein anderes Gebäude gegangen ist und sich genauso verhalten hat. Die von den Polizeigruppen festgenommene Person wurde zum Prozess auf die Polizeiwache gebracht.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More