Werbung

‘Adoption von Tieren für Ausstellungen verbieten’

0
Werbung

PRÄSIDENT YILMAZ Ankara – KDK in seiner Entscheidung auf der Grundlage des beispielhaften Vorfalls; Er erklärte, dass die aggressiven Tiere, die Gegenstand von Beschwerden auf der Straße sind und die Menschen verletzen, indem sie in Herden herumlaufen, sofort gesammelt und rationale Analysen gefunden werden sollten. Die Warnungen und Empfehlungen des KDK an die Ministerien und angeschlossenen Institutionen lauten wie folgt:

'Daten erstellen'

Zunächst sollten die notwendigen Daten über Besitzer und herrenlose Tiere erstellt und Analysen sowohl hinsichtlich der Beschwerden von Menschen als auch der Schwierigkeiten von Straßentieren durchgeführt werden.

Wissenschaftliche und technische Meinungen von Beamten wie Tierärzten, Ärzten und Biologen sollten bei der Ausarbeitung von Gesetzen und Vorschriften eingeholt werden.

Ein „Managementprogramm zur Kontrolle der Streunerpopulation” sollte vorbereitet werden.

Es sollte gesetzliche abschreckende strafrechtliche Sanktionen geben, um die Adoption von Tieren zu verhindern, die darauf abzielen, anzugeben oder Spaß zu haben.

Auch Nichtregierungsorganisationen sollten bei der Adoption von Tieren mit den lokalen Verwaltungen zusammenarbeiten.

Tierhandlungen und Farmen, die Tiere verkaufen, sollten kontrolliert und der Verkauf von Haustieren von diesen Orten kontrolliert werden.

 Das obligatorische Registrierungssystem für alle Tiere sollte beibehalten und befolgt werden, das Informationssystem für die Haltung von Tieren, die mit Sterilisation und Mikrochip registriert sind, sollte aus einer Hand erstellt und integriert werden.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More