Werbung

Abrissbeschluss für die Hütten im Brutgebiet der Unechten Karettfische

0
Werbung

Die etwa 1,5 Kilometer lange Kumköy-Küste im Bezirk Antalya Aksu wurde im März vergangenen Jahres mit Beschluss des Präsidiums zum Brutgebiet der Caretta carettas erklärt, deren Generation vom Aussterben bedroht ist. Das Ministerium für Umwelt, Urbanismus und Klimawandel hat kürzlich beschlossen, die Kaserne am Strand von Kumköy abzureißen, wo Tausende von Bürgern in den Bezirken Aksu und Serik ihre Sommerferien verbringen und am Ende der Amtszeit Müllansammlungen ein unangenehmes Bild erzeugen. Die Entscheidung wurde der Gemeinde Aksu übermittelt.

Der Gemeindevorsteher von Aksu, Halil Şahin, sprach mit den Menschen in der Region, die eine Kaserne errichteten, und erklärte, dass er die Entscheidung des Ministeriums umsetzen müsse. Außerdem wurde am Eingang der Kumköy-Küste ein Schild angebracht, das auf die Abrissentscheidung hinweist. Auf dem Schild wurde vermerkt, dass das Gebiet ein Naturschutzgebiet ersten Grades ist und dass die Kaserne am 26. Januar um 09:30 Uhr abgerissen wird. Führer Şahin sagte, dass illegale Gebäude zum festgelegten Datum abgerissen werden.

Abdullah Kaya, Leiter der Vereinigung für Naturschutz und Überleben in Kumköy, sagte: „Wir haben ein neues Projekt in Bezug auf das Gebiet. Wir schützen hier die Caretta carettas. Wir möchten, dass diese Strukturen abgerissen und durch einen öffentlichen Strand ersetzt werden, der ein öffentlicher Bereich mit einer einzigen Toilette ist.“

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More