450.000 Drogenpillen in Hatay beschlagnahmt

0 157

Gruppen der Provinzpolizeibehörde wollten das Auto im Rahmen einer Drogenaktion auf der Straße Antakya-Iskenderun anhalten. Der Fahrer AH, der dem Halteverbot nicht nachkam, flüchtete. 450.000 Drogenpillen wurden in dem Auto beschlagnahmt, das aufgrund einer kurzfristigen Verfolgung der Polizeigruppen angehalten wurde. Fahrer AH wurde in Gewahrsam genommen. (DHA)

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.