4 von 11 Verdächtigen bei PKK-Operation in Istanbul festgenommen

0 161

Im Rahmen der von der Istanbuler Generalstaatsanwaltschaft durchgeführten Ermittlungen führten die Teams der Abteilungsdirektion für Bemühungen gegen den Terrorismus (TEM) von Istanbul am Dienstag eine gleichzeitige Operation an 15 Adressen in 8 Bezirken durch. 11 Verdächtige wurden bei der Operation festgenommen. An den Adressen wurden digitale Geräte und Geld beschlagnahmt. Während 2 der Verdächtigen, die nach ihren Prozessen in der Polizeiwache an das Gerichtsgebäude überstellt wurden, freigelassen wurden, wurde 1 Person mit der Kontrollregel befreit. Verfahren zur Abschiebung von 4 Verdächtigen wurden eingeleitet und 4 Verdächtige festgenommen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.