3 weitere Rekorde von Rumeysa, der „größten Frau der Welt“.

0 30

Rumeysa, die im Bezirk Safranbolu in Karabük lebt, ist aufgrund des „Weber-Syndroms“ schnell gewachsen und wurde mit dem Titel „das größte junge Mädchen unter 18 Jahren“ ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen der Welt“ im Jahr 2014 mit einer Länge von 2 Meter 13,5 Zentimeter. 2021 brach die Flut erneut den Rekord. Diesmal erhöhte Gelgi die Altersgrenze und wurde mit ihrer Länge von 2 Metern und 15 Zentimetern zur „längsten Frau der Welt“.

2 verschiedene Rekordhalter, Gelgi trat mit 3 weiteren Titeln in das Guinness-Buch der Rekorde ein. Gelgi erhielt die Titel „die Frau mit der größten Hand der Welt“ mit 24,93 Zentimetern, „die Frau mit den längsten Fingern der Welt“ mit 11,2 Zentimetern und „die Frau mit dem längsten Rücken der Welt“ mit 59,90 Zentimetern.

Rumeysa Gelgi sagte: „Vor einem Monat habe ich den Titel ‚Frau mit‘ gewonnen die längste Hand der Welt“, „Frau mit den längsten Fingern der Welt“ und „Frau mit dem längsten Rücken der Welt“. Für diese 3 Titel habe ich mich dieses Jahr wieder beworben. Wir haben einen Messprozess durchgeführt und meine neuen Aufzeichnungen wurden genehmigt“, sagte er.

„ICH WOLLTE UNTERSCHIEDE FEIERN“

Gelgi sagte, dass sie eine Quelle der Inspiration sein wolle: „Ich wurde mit ernsthaften körperlichen Unterschieden geboren. Ich wollte, dass diese Unterschiede so weit wie möglich anerkannt und gefeiert werden. Ich hoffe, dass dies eine Quelle der Inspiration für jeden Einzelnen mit sichtbaren Unterschieden sein wird. Sich so akzeptieren, wie sie sind. „Wenn sie sich so akzeptieren, wie sie sind, zeige ich, dass die Welt sie auch akzeptiert. Das war meine Motivation“, sagte er.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More