25.000 TL Verlust für 50 Lire Kontrolle! Sie überfielen den Laden und schlugen ihn zu Tode.

0 142

Der Vorfall ereignete sich in dem Geschäft, in dem elektronische Geräte im Bezirk Izmit repariert wurden. Laut den erhaltenen Informationen hat Mechaniker Şirvan Ak vor 2 Monaten die defekte Markisensteuerung seines Kunden repariert.

Der Kunde, der die kaputte Fernbedienung an Şirvan Ak schickte, sagte, dass er kein Geld geben würde, da die Fernbedienung unter Garantie fallen sollte. Dann kamen 3 Leute zu Aks Laden, die die Fernbedienung nicht reparierten. Diese Leute, die Şirvan Ak schlugen, schnitten ihm auch den Kopf ab. Während der Schlägerei wurden auch einige elektronische Geräte zerstört, indem sie zu Boden fielen. Der Moment des Angriffs wurde von der Überwachungskamera festgehalten.

„ER SAGTE, DASS DER CONTROLLER IN DIE GEWÄHRLEISTUNG GEHEN SOLLTE“

Şirvan Ak beschrieb das Ereignis wie folgt: „Vor ungefähr 2 Monaten habe ich die von meinem Kunden mitgebrachte Markisensteuerung repariert. Der Preis der Fernbedienung liegt bei etwa 50 TL. Eine Dame brachte die Fernbedienung und sagte, dass sie in den letzten Tagen wieder kaputt gegangen sei. Ich sagte ihr, wenn sie die Fernbedienung liegen lässt, werde ich sie überprüfen. Die Dame erzählte ihrem Arbeitgeber von der Situation und gab mir das Telefon. Ich erklärte meinem Gesprächspartner am Telefon, dass die Fernbedienung durch Herunterfallen beschädigt werden könnte den Boden oder das Verschütten von Wasser darauf. Drei Minuten später kam die Person, mit der ich telefoniert hatte, mit zwei Personen in den Laden und schlug mich. Drinnen gab es einen Streit. Dann schlugen sie draußen weiter auf mich ein. Ich bekam eine Anzeige Ich erstattete Anzeige gegen sie. Die Polizei kam und stellte den Schaden fest“, sagte er.

„ES IST NICHT DER SCHLEUDE JOB, EINEN LADEN ZU DRÜCKEN UND EINEN MANN FÜR EINEN 50-LIRA-CONTROLLER ZU SCHLAGEN“

Ak sagte, dass es einen Verlust von ungefähr 25.000 Lira gegeben habe, und sagte: „Die elektronischen Geräte meiner Kunden waren kaputt. Meine Uhr und mein Telefon waren auch kaputt Ich bin traurig, dass so ein Vorfall passiert ist. Die Leute, die mir das angetan haben, waren auch Ladenbesitzer. Er sagte: „Es ist nicht klug, einen Laden zu überfallen und einen Mann für einen Befehl von 50 Lira zu schlagen. Die Leute, die kamen, schlugen mir mit dem Telefon auf den Kopf und mein Kopf wurde gespalten. Ich habe 5 Stiche auf meinem Kopf“, sagte er.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.