227 illegale Einwanderer aus Afghanistan wurden in ihre Länder geschickt

0 14

Unsystematische Einwanderer, die in den letzten Monaten von den Sicherheitskräften in der Türkei festgenommen wurden, werden in Abschiebezentren festgehalten, die der Provinzdirektion für Migrationsmanagement angegliedert sind. Illegale Einwanderer, deren Prozesse abgeschlossen sind, werden mit von ihren Ländern gecharterten Flugzeugen zu ihren Häusern geschickt.

Von 908 illegalen Einwanderern aus Afghanistan und Pakistan, die zwischen dem 22. und 25. April gefasst und in das Zentrum für ununterbrochene Abschiebungen der Direktion für Migrationsmanagement der Provinz Malatya gebracht wurden, wurden 227 weitere zum Flughafen Malatya gebracht am Morgen nach ihrem Prozess.

227 Geflüchtete, deren Prozesse abgeschlossen waren, wurden in ein Passagierflugzeug aus Afghanistan gesetzt und nach Afghanistan geschickt Länder auf Charterflügen. 681 der unsystematischen Einwanderer, die mit den dritten Charterflügen in ihre Länder geschickt wurden, wurden abgeschoben.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More