20 Jahre Lebensleistung einer Mutter mit 6 Kindern in einem Lehmhaus

0 50

Nuray Baki, der im Weiler Dereiçi des Dorfes Kısıklı, etwa 30 Kilometer von Yüksekova entfernt, lebt, verlor vor zwei Jahren seine Frau durch einen Unfall.

Baki, der zwischen 3 und 15 Jahre alt ist und mit 6 Kindern, von denen 1 ein Mädchen ist, in einer Einzimmer-Erdbehausung lebt, versucht, seinen Lebensunterhalt mit der Unterstützung seiner Verwandten und Nachbarn zu verdienen Witwen- und Waisengehalt. Erklären, dass sie, obwohl sie eine 7-köpfige Familie sind, 1 der 2 Zimmer teilten und es in eine Küche, eine Toilette und ein Badezimmer verwandelten und sagten, dass sie ihr Leben im verbleibenden Bereich fortsetzten.

Nuray Baki, die sagte, sie warte auf Unterstützung von Philanthropen, sagte: „Ich habe meine Frau durch einen Unfall verloren und wir leben seit etwa 20 Jahren in einem Einfamilienhaus. Alle meine Kinder sind Studenten und können nicht studieren Dieses Umfeld. Wir leben von der Witwen- und Waisenrente des Staates, aber wir brauchen ein Haus, in dem wir gut leben können.“ Das Einzige, was er will, ist ein Haus mit Toilette, Bad und Küche. Das ist alles, was wir von den Behörden und Philanthropen verlangen.“ (DHA)

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More